Piasana - Mentale und körperliche Energie vereint

Piasana setzt sich aus der Kreiszahl "Pi" und der Körperhaltung "Asana" im Yoga zusammen.

 

Die Kreiszahl "Pi" steht für die mentale und psychische Komponente im Yoga.

Chakra kommt aus dem Sanskrit und wird mit "Rad" oder "Kreis" übersetzt. Jedes Chakra kann man sich als Energiezentrum in Kreisform vorstellen. Sind die Chakren gleichermaßen aktiv und dadurch in Einklang, so sind auch wir im täglichen Leben ausgeglichen und zufrieden mit uns selbst und unserer Umgebung.

Mehr Infos zu den 7 Chakren findest du in unserem kostenlosen eBook

 

"Asana" steht für die physische und sportliche Komponente im Yoga: Die Asanas aktivieren die Chakren und vereinen dadurch die mentale und körperliche Energie.

 

Auf Basis dieser Aspekte haben meine Frau (PhysioFlowYoga-Lehrerin) und ich eine qualitativ hochwertige Yogalinie entwickelt. Das Design unserer Produkte orientiert sich an deinen 7 Chakren. Die Chakren unterstützen dich auf dem Weg zur Harmonisierung deiner Energiezentren. Die Yogamatte zeichnet sich durch hochwertige, anschmiegsame und rutschfeste Materialien aus.


Produkte

Detaillierte Infos und Fotos zu unseren Produkten findest du unter "Produkte"!

Yogamatte "Piasana" aus Naturkautschuk mit Mikrofaser-Oberfläche und Chakra-Aufdruck ist jetzt auf Amazon verfügbar (Affiliate Link):


Kostenloses eBook

Auf der Seite "Kostenloses eBook" findest du ein Newsletter-Formular. Trage dich für den Newsletter ein und erhalte in regelmäßigen Abständen Infos rund um das Thema Yoga. Nach der Anmeldung erhältst du von uns ein eBook über die 7 Chakren, die Energiezentren deines Körpers, kostenlos zum Download! Erfahre dort, welcher Chakra-Typ du bist!